Logo future 2035

15.11.2023

Rückblick zur Kölner Klimawoche 2023

Vom 24. bis zum 30. Oktober fand die Kölner Klimawoche statt. Um zu zeigen, was in Köln zum Thema Klimaschutz passiert, und um mit euch ins Gespräch zu kommen, wurde eine Veranstaltungsreihe sowie ein digitales Livestream-Programm umgesetzt. Die Programmpunkte des Livestreams könnt ihr euch jetzt auch nachträglich anschauen:

Donnerstag:

Klimaschutz in Köln nimmt weiter Fahrt auf. Mit William Wolfgramm (Stadt Köln) und Dr. Hannelore Vogt (Stadtbibliothek Köln).

Ökologische Verantwortung des Fußballs. Mit Frederik Becker (1. FC Köln).

Noch Fragen? Treffpunkt Solar bietet Solarenergie-Beratung in Köln. Sebastian Bock (RheinEnergie).

Green Gastro Guide: Wie sich Klimaschutz in der Gastronomie umsetzen lässt. Mit Maike Block und Laura Isberner (IG Kölner Gastro e.V.).

Macht TikTok die Energiewende leichter? Mit Eva-Maria Grommes (Energiewende erklärt).

Sanierung neu gedacht: Das Energiesprong-Prinzip. Mit Thomas Meißner (Wohnungsgenossenschaft am Vorgebirgspark eG).

Perspektivwechsel: Interkulturelle Diversität in der Umweltbewegung. Mit Adrian Kohlert (Green Agents ++).

Da simmer dabei? Klimaschutz im Karneval. Mit Olivér Szabó (KG Grüne Rheinfunken).

 

Freitag:

Kölns KlimaStar: Innovationen für eine zukunftsfähige Stadt. Mit Mirco Meyer (Home.Ride).

Damit Köln besser is(s)t. Mit Clara Dorn (Ernährungsrat Köln).

Klimaschutz und bezahlbare Mieten? Ist das möglich? Mit Marion Sett (köln AG und Aachener Siedlungs- und Wohnungsbaugesellschaft mbH).

So kommt der Solarstrom vom Balkon in die Steckdose. Mit Petra Grebing (Verbraucherzentrale NRW e.V., Beratungsstelle Köln).

Von Kölner:innen für Kölner:innen: Grüner Mieterstrom. Mit Thomas Volkmer (KWG Energie GmbH).

Gemeinsam für ein klimaneutrales Köln – die Kölner Klimaerklärung. Mit Sebastian Mayer (Scientists for Future Köln/Bonn) und Wulf-Peter Schmidt (Ford-Werke GmbH).

Die Hängenden Gärten von Bayenthal: Grüne Oasen schaffen – Förderung von Fassadenbegrünung. Mit Gabriele Grünebaum (Eigentümerin).

Wandel durch zivilgesellschaftliches Engagement – Klimagenossenschaft heuteStadtmorgen. Mit Frank Schillig (heuteStadtmorgen eG).

 

Dazu gab es eine Woche lang spannende Events zum Thema Klimaschutz in Köln. Rund 45 Veranstaltungen fanden in den Tagen vom 24. bis zum 30. Oktober statt. Von der Solarparty am Mittwochabend in Nippes über einen Workshop zu Boden und Kompost am Samstag bis zu einer Führung im Fernwärmetunnel unter dem Rhein am Montag.